Partner der Stahlindustrie

Die zentrale Tätigkeit der STENAU Schrott- und Metallverwertungs GmbH & Co. KG – das jüngste Unternehmen der STENAU-Gruppe – ist die Erfassung von Schrott und Altmetallen zur Versorgung der Stahlindustrie.

STENAU stellt dazu ein breites Spektrum an Behältern zur Verfügung.

Eine Bündelung kleinerer Mengen zu großen Einheiten, die Sortierung in unterschiedliche Qualitäten wie z. B. Buntmetalle, die bedarfsgerechte Aufbereitung mit modernsten Aggregaten wie Bagger, Scheren und Pressen, sowie permanent optimierte Verwertungswege garantieren den Kunden attraktive Vergütungen. Zusätzlich bietet STENAU für eine sach- und fachgerechte vor Ort Demontage von Industrieanlagen, Produktionslinien, Rohr- und Lagersystemen etc. ein Team von ausgesuchten Spezialisten.

Sie haben Fragen?

Ihre Ansprechpartner